The goal of this website is to be a safe for souls website advancing Catholic thinking and education. When editing, please adhere to the Content Standards.

Some images have been enhanced for teaching purposes and may not be identical to the original artwork.

German Rosary Prayers

From The Work of God's Children
Jump to: navigation, search

This language is also known as Deutsch (Allemand), Standard German, High German, and Hochdeutsch.

This language is spoken by 95,000,000 in Germany, Switzerland, and Austria. It is also spoken in Alto Adige, Italy.

(Prayers that are not known in this language are shown in English until we have the complete prayer, at which time it will be shown in both languages.)


Contents

+ Im Namen des Vaters / + The Sign of the Cross / + Signum Crucis

+ Im Namen des Vaters und + des Sohnes und + des Heiligen Geistes. Amen.


DAS APOSTOLISCHE GLAUBENSBEKENNTNIS / Ich glaube an Gott / The Apostles' Creed / Credo

Ich glaube an Gott,
den Vater, den Allmächtigen,
Schöpfer des Himmels und der Erde,
und an Jesus Christus, seinen eingeborenen Sohn,
unsern Herrn,
empfangen durch den Heiligen Geist,
geboren von der Jungfrau Maria,
gelitten unter Pontius Pilatus,
gekreuzigt, gestorben und begraben,
hinabgestiegen in das Reich des Todes,
am dritten Tage auferstanden von den Toten,
aufgefahren in den Himmel.
Er sitzt zur Rechten Gottes,
des allmächtigen Vaters,
von dort wird er kommen,
zu richten die Lebenden und die Toten.
Ich glaube an den Heiligen Geist,
die heilige katholische Kirche,
Gemeinschaft der Heiligen,
Vergebung der Sünden,
Auferstehung der Toten,
und das ewige Leben. Amen.

Vater Unser / Our Father / The Lord's Prayer / Pater Noster

Matthew 6:9-13
Luke 11:2-4

Vater unser, der Du bist im Himmel,
geheiligt werde Dein Name;
zu uns komme Dein Reich;
Dein Wille geschehe,
wie im Himmel, also auch auf Erden!
Unser tägliches Brot gib uns heute;
und vergib uns unsre Schuld,
wie auch wir vergeben unsren Schuldigern;
und führe uns nicht in Versuchung,
sondern erlöse uns von dem Übel. Amen.

Vater Unser / Our Father / Pater Noster

Vater Unser im Himmel,
Geheiligt werde Dein Name,
Dein Reich komme.
Dein Wille geschehe,
Wie im Himmel, so auf Erden.
Unser tägliches Brot gib uns heute,
Und vergib uns unsere Schuld,
Wie auch wir vergeben unseren Schuldigern.
Und führe uns nicht in Versuchung,
Sondern erlöse uns von dem Bösen.
Amen.

Doxology

Denn dein ist das Reich und die Kraft und die Herrlichkeit in Ewigkeit. Amen.

Gegrüßet Seist Du, Maria / Hail Mary / Ave Maria (Version 1)

Gegrüßet seist Du, Maria, voll der Gnade,
der Herr ist mit Dir.
Du bist gebenedeit unter den Frauen,
und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, Jesus.

Heilige Maria, Mutter Gottes,
bitte für uns Sünder
jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.

Gegrüßet Seist Du, Maria / Hail Mary / Ave Maria

Gegrüßet seist du, Maria,
voll der Gnade,
der Herr ist mit dir.
Du bist gebenedeit unter den Frauen,
und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, Jesus.
Heilige Maria, Mutter Gottes,
bitte für uns Sünder
jetzt und in der Stunde unseres Todes.
Amen.

This is said in the middle of the Hail Mary prayed on the pendant of the rosary:
um Glaube: Jesus, der in uns den Glauben vermehre,
um Hoffnung: Jesus, der in uns die Hoffnung stärke und
um Liebe: Jesus, der in uns die Liebe entzünde,

Gottesgebärerin und Jungfrau / Theotokos and Virgin, rejoice (Hail Mary ) / Ave Maria (Ostkirche / Eastern Church)

Gottesgebärerin und Jungfrau, freue dich,
hochbegnadete Maria, der Herr ist mit dir.
Gesegnet bist du unter den Frauen,
und gesegnet ist die Frucht deines Leibes,
weil du den Retter unserer Seelen geboren hast.

Theotokos and Virgin, rejoice,
hochbegnadete Mary, the Lord is with thee.
Blessed art thou among women,
and blessed is the fruit of thy womb,
because thou hast borne the Savior of our souls.

Ehre sei dem Vater / Glory Be to the Father / Gloria Patri (Version 1)

Ehre sei dem Vater und dem Sohn und dem Heiligen Geist,
wie im Anfang, so auch jetzt
und alle Zeit und in Ewigkeit. Amen.


Ehre sei dem Vater / Glory Be / Gloria Patri

Ehre sei dem Vater und dem Sohn und dem Heiligen Geist,
wie es war im Anfang, jetzt und immerdar,
und von Ewigkeit zu Ewigkeit. Amen.

O Mein Jesus / Fatima-Gebet / Oh, My Jesus / Fatima Prayer

O mein Jesus, verzeih uns unsere Sünden!
Bewahre uns vor dem Feuer der Hölle!
Führe alle Seelen in den Himmel,
besonders jene, die deiner Barmherzigkeit
am meisten bedürfen. Amen.
Oh, my Jesus, forgive us our sins. Save us from the fires of hell. Lead all souls to Heaven, especially those most in need of Your mercy.

Sei gegrüßt, o Königin / Hail, Holy Queen / Salve Regina

Sei gegrüßt, o Königin, Mutter der Barmherzigkeit
Hail, Holy Queen, Mother of Mercy

Sei gegrüßt, o Königin, Mutter der Barmherzigkeit,
unser Leben, unsere Sußigkeit, unsere Hoffnung.
Zu dir rufen wir verbannte Kinder Evas;
zu dir seufzen wir trauernd und weinend
in diesem Tal der Tränen.
Wohlan denn, unsere Fürsprecherin,
wende deine barmherzigen Augen uns zu,
und nach diesem Elend zeige uns Jesus,
die gebenedeite Frucht deines Leibes.
O gütige, o milde, o süße Jungfrau Maria!

V. Bitte für uns, o heilige Gottesgebärerin
R. Auf daß wir würdig werden der Verheißungen Christi.

Sei gegrüßt, o Königin / Hail, Holy Queen / Salve Regina

Sei gegrüßt, o Königin,
Mutter der Barmherzigkeit;
unser Leben, unsere Wonne
und unsere Hoffnung, sei gegrüßt!
Zu dir rufen wir verbannte Kinder Evas;
zu dir seufzen wir
trauernd und weinend in diesem Tal der Tränen.
Wohlan denn, unsere Fürsprecherin,
wende deine barmherzigen Augen uns zu
und nach diesem Elend zeige uns Jesus,
die gebenedeite Frucht deines Leibes!
O gütige, o milde, o süße Jungfrau Maria.

Mysteries of the Rosary


um Glaube: Jesus, der in uns den Glauben vermehre,
um Hoffnung: Jesus, der in uns die Hoffnung stärke und
um Liebe: Jesus, der in uns die Liebe entzünde,

Freudenreiche Geheimnisse / The Joyful Mysteries

1) Die Verkündigung, der Gruß des Erzengels Gabriel an die Jungfrau von Nazareth
The Annunciation

Matthew 1:18-25
Luke 1:26-38
2) Die Begegnung mit Elisabeth
The Visitation

Luke 1:39-56
3) Die Geburt des göttlichen Kindes, des Heilands der Welt
The Nativity

Matthew 2:1-12
Luke 2:1-20
4) Die Darstellung im Tempel
The Presentation

Luke 2:22-39
5) Begebenheit des zwölfjährigen Jesus im Tempel
The Finding in the Temple

Luke 2:41-50

Freudenreiche Geheimnisse / The Joyful Mysteries

(These prayers are prayed in the middle of the Hail Mary on each decade)

Jesus, den du, o Jungfrau, vom Heiligen Geist empfangen hast (Lk 1, 35)
Luke 1:35

Jesus, den du, o Jungfrau, zu Elisabeth getragen hast (Lk 1, 39-56)
Luke 1:39-56

Jesus, den du, o Jungfrau, in Betlehem geboren hast (Lk 2, 1-20)
Luke 2:1-20

Jesus, den du, o Jungfrau, im Tempel aufgeopfert hast (Lk 2, 22-24)
Luke 2:22-24

Jesus, den du, o Jungfrau, im Tempel wiedergefunden hast (Lk 2, 41-52)
Luke 2:41-52

Lichtreiche Geheimnisse / The Luminous Mysteries

1) Seine Taufe im Jordan
The Baptism of Christ

Matthew 3:13-17
Mark 1:9-11
Luke 3:21-22
John 1:32-34
2) Seine Selbstoffenbarung bei der Hochzeit zu Kana
The Miracle at Cana

John 2:1-12
3) Seine Verkündigung des Reiches Gottes mit dem Ruf zur Umkehr
Proclamation of the Coming of the Kingdom (Mk 1,15; Lk 7,47-48; Jn 20,22-23)

Matthew 4:12 - 25:46
Mark 1:14 - 13:37
Luke 4:14 - 21:38
John 3:13 - 12:50
4) Seine Verklärung
The Transfiguration

Matthew 17:1-8
Mark 9:1-12
Luke 9:28-36
5) Die Einsetzung der Eucharistie, der sakramentale Ausdruck des Ostergeheimnisses
Institution of the Holy Eucharist at the Last Supper

Matthew 26:26-29
Mark 14:22-25
Luke 22:14-20
John 13:1 - 17:26
1 Corinthians 11:23-29

Lichtreiche Geheimnisse / The Luminous Mysteries

(These prayers are prayed in the middle of the Hail Mary on each decade)

Jesus, der von Johannes getauft worden ist (Lk 3, 21-22)
Luke 3:21-22

Jesus, der sich bei der Hochzeit in Kana offenbart hat (Joh 2, 1-12)
John 2:1-12

Jesus, der uns das Reich Gottes verkündet hat (Mt 9, 35)
Matthew 9:35

Jesus, der auf dem Berg verklärt worden ist (Lk 9, 28-36)
Luke 9:28-36

Jesus, der uns die Eucharistie geschenkt hat (Mk 14, 17-25)
Mark 14:17-25

Schmerzhafte Geheimnisse / The Sorrowful Mysteries

1) Der Getsemani. Dort, am Ort aller Versuchungen der Menschheit
The Agony in the Garden

Matthew 26:36-46
Mark 14:32-42
Luke 22:39-46
2) Die Geisselung
The Scourging at the Pillar

Matthew 27:26
Mark 15:15
Luke 23:14-16
John 19:1
3) Die Dornenkrönung
The Crowning of Thorns

Matthew 27:27-30
Mark 15:16-19
John 19:2-3
4) Der Weg nach Golgotha
The Way of the Cross

Matthew 27:31-33
Mark 15:20-22
Luke 23:26-32
John 19:16-17
5) Der Kreuzestod
The Crucifixion

Matthew 27:34-56
Mark 15:23-41
Luke 23:33-49
John 19:18-30

Schmerzhafte Geheimnisse / The Sorrowful Mysteries

(These prayers are prayed in the middle of the Hail Mary on each decade)

Jesus, der für uns Blut geschwitzt hat (Lk 22, 44)
Luke 22:39-46

Jesus, der für uns gegeißelt worden ist (Joh 19, 1)
John 19:1

Jesus, der für uns mit Dornen gekrönt worden ist (Joh 19, 2)]]
John 19:2-3

Jesus, der für uns das schwere Kreuz getragen hat (Joh 19, 17)
John 19:16-17

Jesus, der für uns gekreuzigt worden ist (Joh 19, 18)
John 19:18-30

Glorreiche Geheimnisse / The Glorious Mysteries

1) Die Auferstehung
The Resurrection

Matthew 28:1-15
Mark 16:1-13
Luke 24:1-12
John 20:1-18
2) Die Himmelfahrt
The Ascension

Mark 16:19-20
Luke 24:50-53
Acts 1:9-11
3) Die Ausgießung des Heiligen Geistes
The Descent of the Holy Spirit

Acts 2:1-41
4) Die Aufnahme Marias in den Himmel
The Assumption

Psalm 15 (16):10
1 Thessalonians 4:14-16
Apocalypse 2:11
5) Die Krönnung Marias
The Coronation of Mary

Judith 15:10-12
Apocalypse 12:1

Glorreiche Geheimnisse / The Glorious Mysteries

(These prayers are prayed in the middle of the Hail Mary on each decade)

Jesus, der von den Toten auferstanden ist (Lk 24, 6)
Luke 24:1-12

Jesus, der in den Himmel aufgefahren ist (Apg 1, 9-11)
Acts 1:9-11

Jesus, der uns den Heiligen Geist gesandt hat (Apg 2, 1-13)
Acts 2:1-13

Jesus, der dich, o Jungfrau, in den Himmel aufgenommen hat (1 Kor 15, 22-23)
1 Corinthians 15:22-23

Jesus, der dich, o Jungfrau, im Himmel gekrönt hat (Offb 12, 1)
Apocalypse 12:1

The Consolation Mysteries

(These prayers are prayed in the middle of the Hail Mary on each decade)

Jesus, der als König herrscht (Offb 19, 6)
Apocalypse 19:6

Jesus, der in seiner Kirche lebt und wirkt (Eph 1, 22-23)
Ephesians 1:22-23

Jesus, der wiederkommen wird in Herrlichkeit (2 Petr 3, 8-13)
2 Peter 3:8-13

Jesus, der richten wird die Lebenden und die Toten (Röm 2, 1-11)
Romans 2:1-11

Jesus, der alles vollenden wird (1 Kor 15, 35-58)
1 Corinthians 15:35-58

How to Pray the Rosary

How to pray the Rosary

1. + Im Namen des Vaters (+ The Sign of the Cross / + Signum Crucis)
2. DAS APOSTOLISCHE GLAUBENSBEKENNTNIS / Ich glaube an Gott (The Apostles' Creed / Credo)
3. Vater Unser (Our Father / Pater Noster)
4. 3 Gegrüßet seist du, Maria (Hail Mary / Ave Maria)
5. Ehre sei dem Vater (Glory Be to the Father / Gloria Patri)
6. Announce the 1st Mystery
7. Vater Unser
8. 10 Gegrüßet seist du, Maria
9. Ehre sei dem Vater / Fatima-Gebet / Oh, My Jesus
10. Announce 2nd Mystery
11. Vater Unser
12. 10 Gegrüßet seist du, Maria
13. Ehre sei dem Vater / Fatima-Gebet
14. Announce the 3rd Mystery
15. Vater Unser
16. 10 Gegrüßet seist du, Maria
17. Ehre sei dem Vater / Fatima-Gebet
18. Announce 4th Mystery
19. Vater Unser
20. 10 Gegrüßet seist du, Maria
21. Ehre sei dem Vater / Fatima-Gebet
22. Announce the 5th Mystery
23. Vater Unser
24. 10 Gegrüßet seist du, Maria
25. Ehre sei dem Vater / Fatima-Gebet Oh, My Jesus
26. Sei gegrüßt, o Königin (Hail, Holy Queen / Salve Regina)
For the Intentions and protection of our Holy Father:
27. Vater Unser (Our Father / Pater Noster)
27. Gegrüßet seist du, Maria (Hail Mary / Ave Maria)
27. Ehre sei dem Vater (Glory Be to the Father / Gloria Patri)
28. + Im Namen des Vaters (+ The Sign of the Cross / + Signum Crucis)

Divine Mercy Chaplet

Jesus, ich vertraue auf Dich!
Jesus, I Trust in Thee!

Dieses Gebet betet man auf dem Rosenkranz. Am Anfang:

+ Im Namen des Vaters und + des Sohnes und + des Heiligen Geistes. Amen.

Vater unser im Himmel, geheiligt werde Dein Name, Dein Reich komme, Dein Wille geschehe, wie im Himmel so auf Erden. Unser tägliches Brot gib uns heute und vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unseren Schuldigern und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen. Denn dein ist das Reich und die Kraft, und die Herrlichkeit, in Ewigkeit. Amen.

Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir, du bist gebenedeit unter den Frauen und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, Jesus. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.

Ich glaube an Gott, den Vater den Allmächtigen, den Schöpfer des Himmels und der Erde und an Jesus Christus, seinen eingeborenen Sohn, unsern Herrn. Empfangen durch den Hl. Geist, geboren von der Jungfrau Maria, gelitten unter Pontius Pilatus, gekreuzigt, gestorben und begraben. Hinabgestiegen in das Reich des Todes, am dritten Tage auferstanden von den Toten, er sitzet zur Rechten Gottes, des allmächtigen Vaters zu richten die Lebenden und die Toten. Ich glaube an den Hl. Geist, die Hl. katholische Kirche, Gemeinschaft der Heiligen, Auferstehung der Toten und das ewige Leben. Amen.

Große Perlen (1 x): Ewiger Vater, ich opfere Dir auf den Leib und das Blut, die Seele und die Gottheit Deines über alles geliebten Sohnes, unseres Herrn Jesus Christus, um Verzeihung zu erlangen für unsere Sünden und die der ganzen Welt.

Kleine Perlen (10 x): Durch Sein schmerzvolles Leiden habe Erbarmen mit uns und mit der ganzen Welt.

Zum Schluss (3 x): Heiliger Gott, heiliger starker Gott, heiliger unsterblicher Gott, habe Erbarmen mit uns und mit der ganzen Welt.

+ Im Namen des Vaters und + des Sohnes und + des Heiligen Geistes. Amen.

Divine Mercy Chaplet

Ewiger Vater, ich opfere Dir auf, den leib und das Blut, die Gottheit Dienes uber alles geliebten Sohnes, inseres Heerrn Jesus Christus, un Verzeihung fur unsere Sunden der ganzen Welt zu erlanged.

{10} Durch sein schmerzhaftes leiden,
habe Erbarmen mit uns und mit der ganzen Welt.

Am Ende (3x.):
Heiliger Gott, helliger starker Gott, heilger unsterblicher Gott,
habe Erbarmen mit uns und mit der ganzen Welt.

O Blut und Wasser, aus dem Herzen Jesu als Quelle der Barmherzigkeit fur uns entsromt
–ich vertraue auf Dich.

NOVENE ZUR BARMHERZIGKEIT GOTTES / Divine Mercy Chaplet

"NOVENE zur Barmherzigkeit Gottes, die mir Jesus niederzuschreiben und vor dem Fest der Barmherzigkeit (Das Fest der Barmherzigkeit) zu beten befahl, sie beginnt am Karfreitag.

Ich ersehne, dass du während neun Tagen die Seelen zur Quelle Meiner Barmherzigkeit führst, damit sie Kraft, Linderung und allerlei Gnaden schöpfen, die sie für die Mühsal des Lebens benötigen, besonders aber in der Stunde des Todes. An jedem Tag wirst du Meinem Herzen eine andere Gruppe von Seelen zuführen und sie in das Meer Meiner Barmherzigkeit eintauchen. Und Ich werde alle diese Seelen in das Haus Meines Vaters führen. Du wirst das in diesem und im künftigen Leben ausüben. Ich werde keiner Seele, die du zur Quelle Meiner Barmherzigkeit führst, etwas versagen. Du wirst Meinen Vater jeden Tag, durch Mein bitteres Leiden, um Gnaden für diese Seelen bitten.

Erster Tag

Heute führe zu Mir die ganze Menschheit, besonders aber alle Sünder, und tauche sie in das Meer Meiner Barmherzigkeit ein (...).

O Allmacht der Barmherzigkeit Gottes,
Du Rettung des Menschen in Sünde,
Du bist Barmherzigkeit - ein Meer des Erbarmens,
Und hilfst dem, der in Demut Dich findet.

Ewiger Vater, siehe mit dem Auge der Barmherzigkeit auf die ganze Menschheit - besonders aber auf die armen Sünder - sie ist im Barmherzigsten Herzen Jesu verschlossen. Um Seines bitteren Leidens willen, erweise uns Dein Erbarmen, damit wir die Allmacht Deiner Barmherzigkeit in alle Ewigkeit preisen. Amen

Jesus, ich vertraue auf Dich!
Jesus, I Trust in Thee!

Zweiter Tag

Heute führe zu Mir alle Seelen der Priester und Ordensseelen und tauche sie in Meine unergründliche Barmherzigkeit ein (...).

Ein Born der göttlichen Liebe,
Ist in reinen Herzen zu Gast.
Herzen, gewandelt im Meer des Erbarmens,
Leuchten wie Sterne im Dunkel der Nacht.

Ewiger Vater, siehe mit dem Auge der Barmherzigkeit auf die auserwählte Schar in Deinem Weinberg, auf die Seelen der Priester und Ordenleute und verleihe ihnen die Macht Deines Segens. Um des Herzensgefühles Deines Sohnes willen, in dessen Herzen sie geborgen sind, erteile ihnen die Kraft Deines Lichtes, damit sie den anderen auf dem Weg der Erlösung vorangehen können, um gemeinsam Deiner unergründlichen Barmherzigkeit Lob zu singen in alle Ewigkeit. Amen.

Dritter Tag

Heute führe zu Mir alle frommen und treuen Seelen und tauche sie in das Meer Meiner Barmherzigkeit ein (...).

Unerforscht bleibt des Erbarmens Geheimnis.
Nicht Sünder noch Gerechter kann es verstehen.
Auf alle schaust Du barmherzigen Auges,
Und alle willst du mit Liebe versehen.

Ewiger Vater, siehe mit dem Auge der Barmherzigkeit auf die treuen Seelen, wie auf die Erbschaft Deines Sohnes. Erteile ihnen, um Seiner bitteren Leiden willen, Deinen Segen und habe sie unter Deiner fortwährenden Obhut, damit sie die Liebe und den Schatz des heiligen Glaubens nicht verlieren, sondern mit der ganzen Schar der Engel und Heiligen Deine unendliche Barmherzigkeit preisen in alle Ewigkeit. Amen.

Vierter Tag

Heute führe zu Mir die Heiden und die, die Mich noch nicht kennen. Auch an sie habe Ich während Meines bitteren Leidens gedacht. Ihr künftiger Eifer hat Mein Herz getröstet. Tauche sie in das Meer Meiner Barmherzigkeit ein (...).

Möge die Leuchtkraft Deiner Liebe,
Der Seelen Finsternis erhellen.
Gib, dass die Seelen Dich erkennen,
Barmherzigkeit mit Lob benennen.

Ewiger Vater, siehe mit dem Auge der Barmherzigkeit auf die Seelen der Heiden und derer, die Dich noch nicht kennen, die aber im Barmherzigsten Herzen Jesu geborgen sind. Führe sie zum Licht des Evangeliums. Diese Seelen wissen nicht, wie groß das Glück ist, Dich zu lieben. Bewirke, dass auch sie die Freigebigkeit Deiner Barmherzigkeit rühmen in alle Ewigkeit. Amen.

Fünfter Tag

Heute führe zu Mir die Seelen der Häretiker und Abtrünnigen und tauche sie in das Meer Meiner Barmherzigkeit ein (...).

Selbst jenen, die Dein Gewand der Einheit trennten,
Fließt aus Deinem Herzen Barmherzigkeit zu.
Die Allmacht Deiner Barmherzigkeit, o Gott,
Führt diese Seelen aus Fehler und Not.

Ewiger Vater, siehe mit dem Auge der Barmherzigkeit auf die Seelen der Häretiker und Abtrünnigen, die Deine Güter vergeudeten und Deine Gnaden missbrauchten, indem sie hartnäckig an ihren Fehlern festhielten. Siehe nicht auf ihre Fehler, sondern auf die Liebe Deines Sohnes und auf Sein bitteres Leiden, das Er auf Sich für sie genommen hat, weil auch sie im Barmherzigsten Herzen Jesu eingeschlossen sind. Bewirke, dass auch sie Deine große Barmherzigkeit preisen in alle Ewigkeit. Amen.

Sechster Tag

Heute führe zu Mir stille und demütige Seelen und auch die der kleinen Kinder und tauche sie in Meine Barmherzigkeit ein (...).

Die Seele, die wahrhaft demütig, still,
Atmet das Paradies schon hier auf Erden.
Der Duft ihres demütigen Herzens
Kann selbst dem Schöpfer zur Freude werden.

Ewiger Vater, siehe mit dem Auge der Barmherzigkeit auf stille, demütige Seelen und auf die Seelen kleiner Kinder, die in der Wohnung des Barmherzigsten Herzen Jesu geborgen sind. Diese Seelen ähneln Deinem Sohn am meisten, der Wohlgeruch dieser Seelen erhebt sich von der Erde und reicht bis zu Deinem Thron. Vater der Barmherzigkeit und jeglicher Güte, ich flehe zu Dir durch die Liebe und das Wohlgefallen, die Du an diesen Seelen hast, segne die ganze Welt, damit alle Seelen gemeinsam Deiner Barmherzigkeit Lob singen in alle Ewigkeit. Amen.

Siebenter Tag

Heute führe zu Mir die Seelen, die Meine Barmherzigkeit besonders ehren und rühmen und tauche sie in Meine Barmherzigkeit ein (...).

Die Seele, die des Herren Güte preist,
Erfahrt auch Seine besondere Liebe.
Sie ist dem lebendigen Quell' ganz nah,
Und schöpft Gnaden aus der Barmherzigkeit.

Ewiger Vater, siehe mit dem Auge der Barmherzigkeit auf stille Seelen, die Deine größte Eigenschaft, das ist die unergründliche Barmherzigkeit, preisen und ehren - sie sind im Barmherzigsten Herzen Jesu eingeschlossen. Diese Seelen sind das lebendige Evangelium. Ihre Hände sind mit barmherzigen Taten gefüllt und Ihre Seelen, überfüllt mit Freude, singen dem Höchsten ein Lied der Barmherzigkeit. Ich flehe zu Dir, Gott, erweise Ihnen Barmherzigkeit gemäß der Hoffnung und dem Vertrauen, die sie zu Dir haben. Möge sich an ihnen das Versprechen Jesu erfüllen, Der ihnen sagte: Seelen, die Meine unergründliche Barmherzigkeit verehren, werde Ich Selbst wie Meine eigene Ehre verteidigen, im Leben und besonders in der Stunde des Todes. Amen.

Achter Tag

Heute führe zu Mir Seelen, die im Gefängnis des Fegefeuers sind, und tauche sie in den Abgrund Meiner Barmherzigkeit ein (...).

Aus dem quälenden Feuer des Reinigungsortes,
Steigt Seufzen auf zu Deinem Erbarmen.
Und sie erfahren Linderung, Trost,
Durch Dein Blut und Wasser - verströmt für die Armen.

Ewiger Vater, siehe mit dem Auge der Barmherzigkeit auf die im Fegefeuer leidenden Seelen, die im Barmherzigsten Herzen Jesu geborgen sind. Ich flehe zu Dir durch das bittere Leiden Jesu, Deines Sohnes, und durch die ganze Verbitterung, mit der Seine Heiligste Seele überströmt wurde, erweise Deine Barmherzigkeit den Seelen, die unter dem Auge Deiner Gerechtigkeit sind. Schau auf sie nicht anders, als durch die Wunden Deines Vielgeliebten Sohnes, Jesus; denn wir glauben daran, dass Deine Güte und Dein Erbarmen ohne Zahl ist. Amen.

Neunter Tag

Heute führe zu Mir kalte Seelen und tauche sie in den Abgrund Meiner Barmherzigkeit ein (...).

Feuer und Eis gehören nicht zusammen,
Eines von ihnen schmilzt oder verlischt.
Doch Deine Barmherzigkeit, guter Gott,
Bringt Hilfe dem noch größeren Nichts.

Ewiger Vater, siehe mit dem Auge der Barmherzigkeit auf die kalten Seelen, die im Barmherzigsten Herzen Jesu geborgen sind. Vater der Barmherzigkeit, ich flehe zu Dir durch das bittere Leiden Deines Sohnes und durch Sein dreistündiges Sterben am Kreuz, erlaube, dass auch sie den Abgrund Deiner Barmherzigkeit preisen. Amen" (Tagebuch 1209-1229).

NOVENE

"Der Herr sagte mir, dass das Rosenkranzgebet [zur Barmherzigkeit Gottes] neun Tage lang vor dem Fest der Barmherzigkeit gebetet werden soll (...).
In dieser Novene werde Ich den Seelen alle Gnaden erteilen" (Tagebuch 796).

Unter deinen Schutz und Schirm fliehen wir heilige Gottesmutter / Under Your Protection / Sub Tuum

Unter deinen Schutz und Schirm fliehen wir

heilige Gottesmutter.

Verschmähe nicht unser Gebet in unseren Nöten

sondern errette uns jederzeit aus allen Gefahren

o du glorwürdige und gebenedeite Jungfrau,

unsere Frau, unsere Mittlerin,

unsere Fürsprecherin.

Führe uns zu deinem Sohne,

empfiel uns deinem Sohne,

stelle uns vor deinem Sohne.

Der du mein Beschützer seist Engel Gottes / Guardian Angel

Engel Gottes
Angel of God

Der du mein Beschützer seist Engel Gottes,

steh mir bei.

In der Nacht, am Tage auch,

immer wenn ich deine Hilfe brauch'.

Beschütz meinen Leib und meine Seele

und führe mich zum ewigen Leben.

Amen.

Gebet an Den Heiligen Erzengel Michael / Prayer to St. Michael

Heiligen Erzengel Michael
Saint Michael, the Archangel

Heiliger Erzengel Michael,
verteidige uns im Kampfe;
gegen die Bosheit und die Nachstellungen
des Teufels sei unser Schutz!
"Gott gebiete ihm", so bitten wir flehentlich.
Und du, Fürst der himmlischen Heerscharen,
stürze den Satan und die anderen bösen Geister,
die zum Verderben der Menschen die Welt durchziehen,
mit Gottes Kraft hinab in den Abgrund. Amen.

Maria, Königin der heiligen Engel, bitte für uns!

Heiliger Erzengel Michael / Prayer to Saint Michael, the Archangel

Heiliger Erzengel Michael,
verteidige uns im Kampfe;
gegen die Bosheit und die Nachstellungen des Teufels,
sei unser Schutz.
‘Gott gebiete ihm‘,
so bitten wir flehentlich;
du aber, Fürst der himmlischen Heerscharen,
stoße den Satan und die anderen bösen Geister,
die in der Welt umherschleichen,
um die Seelen zu verderben,
durch die Kraft Gottes in die Hölle. Amen.

Ave, du Himmelskönigin / Ave Regina Caelorum

Ave, du Himmelskönigin,
ave, der Engel Herrscherin.
Wurzel, der das Heil entsprossen,
Tür, die uns das Licht erschlossen:
Freu dich, Jungfrau, voll der Ehre,
über allen Seligen hehre,
sei gegrüßt, des Himmels Krone,
bitt für uns bei deinem Sohne.

Latin:

Ave Regina coelorum,
Ave Domina Angelorum:
Salve radix, salve porta,
Ex qua mundo lux est orta:
Gaude Virgo gloriosa,
Super omnes speciosa:
Vale o valde decora,
Et pro nobis Christum exora.

Magnificat

Luke 1:46-55

Meine Seele preist die Größe des Herrn
My soul doth magnify the Lord

Meine Seele preist die Größe des Herrn,
und mein Geist jubelt über Gott, meinen Retter.
Denn auf die Niedrigkeit seiner Magd hat er geschaut.
Siehe, von nun an preisen mich selig alle Geschlechter.
Denn der Mächtige hat Großes an mir getan,
und sein Name ist heilig.
Er erbarmt sich von Geschlecht zu Geschlecht
über alle, die ihn fürchten.
Er vollbringt mit seinem Arm machtvolle Taten:
Er zerstreut, die im Herzen voll Hochmut sind.
Er stürzt die Mächtigen vom Thron
und erhöht die Niedrigen.
Die Hungernden beschenkt er mit seinen Gaben
und lässt die Reichen leer ausgehen.
Er nimmt sich seines Knechtes Israel an
und denkt an sein Erbarmen,
das er unseren Vätern verheißen hat,
Abraham und seinen Nachkommen auf ewig.
{Das Magnifikat wird in der Vesper wie die Psalmen und
anderen Cantica mit einer Doxologie, dem Gloria Patri abgeschlossen:}
Ehre sei dem Vater und dem Sohn
und dem Heiligen Geist,
wie im Anfang, so auch jetzt und alle Zeit
und in Ewigkeit. Amen.

Latin:

Magnificat anima mea Dominum,
et exsultavit spiritus meus in Deo salutari meo.
Quia respexit humilitatem ancillae suae.
Ecce enim ex hoc beatam me dicent omnes generationes.
Quia fecit mihi magna, qui potens est,
et sanctum nomen eius.
Et misericordia eius a progenie in progenies
timentibus eum.
Fecit potentiam in brachio suo,
dispersit superbos mente cordis sui.
Deposuit potentes de sede
et exaltavit humiles.
Esurientes implevit bonis
et divites dimisit inanes.
Suscepit Israel puerum suum,
recordatus misericordiae suae.
Sicut locutus est ad patres nostros,
Abraham et semini eius in saecula.
Gloria Patri et Filio
et Spiritui Sancto,
sicut erat in principio et nunc et semper
et in saecula saeculorum. Amen.

Ave Maris Stella

Sei gegrüßt, Stern des Meeres,
Nährende Mutter Gottes
Und stets Jungfrau,
Glückliches Himmelstor.

Die Du das „Ave“ nahmst
Von Gabriels Mund
Verankere uns im Frieden
Die Du Evas Namen ändertest.

Löse die Fessel der Sünder,
Bring den Blinden das Licht,
Beseitige unsere Sünden,
Erbitte für uns alles Gute.

Zeige Dich als Mutter,
Er (Jesus) erhält durch Dich unsere Bitten,
Der für uns geboren
Es auf sich nahm, Dein (Sohn) zu sein.

Einzigartige Jungfrau,
Sanftmütigste von allen,
Befreie uns von den Sünden,
Mach (uns) sanft und keusch.

Gewähre uns ein reines Leben,
Bereite uns den sicheren Weg
Um Jesus zu sehen,
Wir werden immer frohlocken.

Lob sei Gott Vater
Lob sei dem Höchsten Christus
Dem Heiligen Geist
Sei Ehre, allen drei zugleich.
Amen.

Latin:

Ave maris stella,
Dei Mater alma
Atque semper Virgo
Felix caeli porta.

Sumens illud Ave
Gabrielis ore,
Funda nos in pace,
Mutans Hevae nomen.

Solve vincla reis,
Profer lumen caecis,
Mala nostra pelle,
Bona cuncta posce.

Monstra te esse Matrem,
Sumat per te preces,
Qui pro nobis natus
Tulit esse tuus.

Virgo singularis,
Inter omnes mitis,
Nos culpis solutos,
Mites fac et castos.

Vitam praesta puram
Iter para tutum,
Ut videntes Iesum,
Semper collaetemur.

Sit laus Deo Patri,
Summo Christo decus,
Spiritui Sancto
Honor, tribus unus.
Amen.

Ruhm, Preis und Ehre / All Glory, Praise, and Honor / Gloria, Laus et Honor

Ruhm und Preis und Ehre sei dir, Erlöser und König!
Jubelnd rief einst das Volk sein Hosianna dir zu

Du bist Israels König, Davids Geschlechte entsprossen,
der im Namen des Herrn als der Gesegnete kommt.

Dir lobsingen im Himmel ewig die seligen Chöre;
so auch preist dich der Mensch, so alle Schöpfung zugleich.

Einst mit Zweigen in Händen eilte das Volk dir entgegen;
so mit Lied und Gebet ziehen wir heute mit dir.

Dort erklang dir der Jubel, als du dahingingst zu leiden;
dir, dem König der Welt, bringen wir hier unser Lob.

Hat ihr Lob dir gefallen, nimm auch das unsre entgegen,
großer König und Herr, du, dem das Gute gefällt.

GLORIA, laus et honor tibi sit, Rex Christe, Redemptor:
Cui puerile decus prompsit Hosanna pium.

Israel es tu Rex, Davidis et inclyta proles:
Nomine qui in Domini, Rex benedicte, venis.

Coetus in excelsis te laudat caelicus omnis,
Et mortalis homo, et cuncta creata simul.

Plebs Hebraea tibi cum palmis obvia venit:
Cum prece, voto, hymnis, adsumus ecce tibi.

Hi tibi passuro solvebant munia laudis:
Nos tibi regnanti pangimus ecce melos

Hi placuere tibi, placeat devotio nostra:
Rex bone, Rex clemens, cui bona cuncta placent.

Lobgesang des Simeon / Canticum Simeonis / Nunc Dimittis

Luke 2:29-32

Nun lässt du, Herr, deinen Knecht * wie du gesagt hast, in Frieden scheiden.
Denn meine Augen haben das Heil gesehen, * das du vor allen Völkern bereitet hast,
ein Licht, das die Heiden erleuchtet * und Herrlichkeit für dein Volk Israel.

Latin:

Nunc dimittis servum tuum Domine, * secundum verbum tuum in pace.
Quia viderunt oculi mei salutare tuum, * quod parasti ante faciem omnium populorum,
lumen ad revelationem gentium * et gloriam plebis tuae Israel.

Allerheiligenlitanei / Große Litanei / Litany of the Saints

Einleitung

Schola: Herr, erbarme dich
Alle: Herr, erbarme dich.

S: Christus, erbarme dich
A: Christus, erbarme dich,

S: Herr, erbarme dich
A: Herr, erbarme dich.

S: Christus, höre uns
A: Christus, erbarme dich,

S: Gott Vater im Himmel
A: Erbarme dich unser.

S: Gott Sohn, Erlöser der Welt
A: Erbarme dich unser.

S: Gott Heiliger Geist
A: Erbarme dich unser.

S; Heiliger dreifaltiger Gott
A: Erbarme dich unser.

Anrufung der Heiligen

S: Heilige Maria, Mutter Gottes
A: Bitte für uns.

S: Heilige Jungfrau über allen Jungfrauen
A: Bitte für uns.

S: Heiliger Michael
A: Bitte für uns.

S: Heilige Engel Gottes
A: Bitte für uns.

S: Heiliger Abraham
A: Bitte für uns.

S: Heiliger Mose
A: Bitte für uns.

S: Heiliger Johannes der Täufer
A: Bitte für uns.

S: Heiliger Josef
A: Bitte für uns.

S: Ihr heiligen Patriarchen und Propheten
A: Bitte für uns.

S: Heiliger Petrus
A: Bitte für uns.

S: Heiliger Paulus
A: Bitte für uns.

S: Heiliger Andreas
A: Bitte für uns.

S: Heiliger Jakobus
A: Bitte für uns.

S: Heiliger Johannes
A: Bitte für uns.

S: Ihr heiligen Apostel und Evangelisten
A: Bitte für uns.

S: Heiliger Stephanus
A: Bitte für uns.

S: Heiliger Laurentius
A: Bitte für uns.

S: Heilige Agnes
A: Bitte für uns.

S: Heilige Perpetua und heilige Felicitas
A: Bitte für uns.

S: Heilige Lucia
A: Bitte für uns.

S: Heilige Agatha
A: Bitte für uns.

S: Heilige Anastasia
A: Bitte für uns.

S: Heilige Katharina
A: Bitte für uns.

S: Heiliger Kosmas und heiliger Damianus
A: Bitte für uns.

S: Heilige Teresia Benedicta vom Kreuz
A: Bitte für uns.

S: Ihr heiligen Märtyrer
A: Bitte für uns.

S: Heiliger Gregor
A: Bitte für uns.

S: Heiliger Ambrosius
A: Bitte für uns.

S: Heiliger Augustinus
A: Bitte für uns.

S: Heiliger Hieronymus
A: Bitte für uns.

S: Heiliger Martinus
A: Bitte für uns.

S: Heiliger Nikolaus
A: Bitte für uns.

S: Ihr heiligen Päpste und Bischöfe
A: Bitte für uns.

S: Ihr heiligen Lehrer der Kirche
A: Bitte für uns.

S: Heilige Maria Magdalena
A: Bitte für uns.

S: Heiliger Antonius
A: Bitte für uns.

S: Heiliger Benedikt
A: Bitte für uns.

S: Heiliger Bernhard
A: Bitte für uns.

S: Heiliger Dominikus und heiliger Franziskus
A: Bitte für uns.

S: Heilige Klara
A: Bitte für uns.

S: Heiliger Ignatius
A: Bitte für uns.

S: Heiliger Pfarrer von Ars
A: Bitte für uns.

S: Ihr heiligen Diakone und Priester
A: Bitte für uns.

S: Ihr heiligen Jungfrauen und Mönche
A: Bitte für uns.

S: Heiliger Thomas Morus
A: Bitte für uns.

S: Heilige Monika
A: Bitte für uns.

S: Ihr heiligen Väter und Mütter
A: Bitte für uns.

S: Ihr Heiligen unseres Landes
A: Bitte für uns.

S: Alle Heiligen Gottes
A: Bitte für uns.

Bitte um Erlösung

S: Jesus, sei uns gnädig
A: Herr, befreie uns.

S: Von allem Bösen
A: Herr, befreie uns.

S: Von aller Sünde
A: Herr, befreie uns.

S: Von der ewigen Verdammnis
A: Herr, befreie uns.

S: Durch deine Menschwerdung und dein heiliges Leiden
A: Herr, befreie uns.

S: Durch dein Sterben und Auferstehn
A: Herr, befreie uns.

S: Durch die Sendung des Heiligen Geistes
A: Herr, befreie uns.

Verschiedene Anrufungen und Bitten

S: Wir armen Sünder
A: Wir bitten Dich, erhöre uns.

S: Schütze deine Kirche und leite sie
A: Wir bitten Dich, erhöre uns.

S: Erleuchte den Papst, unseren Bischof und alle Hirten
A: Wir bitten Dich, erhöre uns.

S: Erfülle alle Glieder der Kirche mit der Kraft des Heilgen Geistes
A: Wir bitten Dich, erhöre uns.

S: Erneuere deine Kirche im Glauben, in der Hoffnung und in der Liebe
A: Wir bitten Dich, erhöre uns.

(wenn Täuflinge anwesend sind:)
S: Schenke diesen Erwählten im Wasser der Taufe das neue Leben
A: Wir bitten Dich, erhöre uns.

S: Stärke die Kirche in Bedrängnis und Verwirrung
A: Wir bitten Dich, erhöre uns.

S: Gib ihren Feinden Einsicht und Umkehr
A: Wir bitten Dich, erhöre uns.

S: Führe dein Volk zur Einheit
A: Wir bitten Dich, erhöre uns.

S: Schenke den Völkern der Erde Frieden und Freiheit
A: Wir bitten Dich, erhöre uns.

S: Bewahre sie vor Missbrauch der Macht und allem Unrecht
A: Wir bitten Dich, erhöre uns.

S: Stärke und erhalte uns in Deinem heiligen Dienste
A: Wir bitten Dich, erhöre uns.

S: Lass alle Menschen teilhaben an den Gütern der Erde
A: Wir bitten Dich, erhöre uns.

S: Erfülle uns mit Liebe und Barmherzigkeit
A: Wir bitten Dich, erhöre uns.

S: Segne alle, die uns Gutes tun
A: Wir bitten Dich, erhöre uns.

S: Dass die Eheleute fest bleiben in Treue
A: Wir bitten Dich, erhöre uns.

S: Dass Eltern und Kinder einander verstehen
A: Wir bitten Dich, erhöre uns.

S: Mach uns bereit zu Buße und Umkehr
A: Wir bitten Dich, erhöre uns.

S: Dass wir in deinem Dienste bleiben
A: Wir bitten Dich, erhöre uns.

S: Dass du uns wachend findest bei deinem Kommen
A: Wir bitten Dich, erhöre uns.

S: Gib den Verstorbenen das ewige Leben
A: Wir bitten Dich, erhöre uns.


S: Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt
A: Herr, verschone uns.

S: Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt
A: Herr, erhöre uns.

S: Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt
A: Herr, erhöre dich.

S: Christus, höre uns
A: Christus erhöre uns.

Oration

Lasset uns beten. Barmherziger Gott, du hilfst deinen Dienern in ihrer Not und erhörst ihr Bitten. Wir danken dir, denn du hast uns Barmherzigkeit erwiesen. Bewahre uns vor Unheil und schenke uns Freude in deinem Dienst. Durch Christus, unsern Herrn.

Adoro te Devote

Demütig bete ich dich, verborgene Gottheit an,
die du in diesen Gestalten wahrhaft dich verbirgst;
dir unterwirft sich ganz mein Herz,
weil es, wenn es dich betrachtet, ganz seine Kraft
verliert.

Sehen, Tasten, Schmecken täuschen sich in dir,
aber durch das Hören allein kommt der Glaube.
Ich glaube, was immer Gottes Sohn gesagt hat,
nichts ist wahrer als dieses Wort der Wahrheit.

Im Kreuz war nur die Gottheit verborgen,
aber hier ist zugleich auch die Menschheit verborgen.
Indem ich beides glaube und bekenne,
bitte ich darum, worum voll Reue der Schächer bat.

Ich sehe nicht die Wunden wie Thomas;
und doch bekenne ich, dass du mein Gott bist.
Mach, dass ich immer mehr an dich glaube,
Hoffnung auf dich setze und dich liebe!

Oh Erinnerung an den Tod des Herrn,
lebendiges Brot, das dem Menschen Leben gibt!
Mach, dass mein Sinn von dir lebt
und dass du ihm immer süß schmeckst!

Oh treuer Pelikan, Jesus mein Herr!
Mach mich Unreinen rein durch dein Blut!
Ein Tropfen davon kann die ganze Welt
von allem Verbrechen heil machen.

Jesus, den ich nun verhüllt erblicke,
ich bitte dich, mach, dass das geschieht, wonach ich so dürste:
Dass ich, wenn ich dich mit unverhülltem Antlitz erblicke,
durch die Schau deiner Herrlichkeit selig werde!

Latin: Adoro te devote, latens Deitas,
Quae sub his figuris vere latitas:
Tibi se cor meum totum subiicit,
Quia te contemplans totum deficit.

Visus, tactus, gustus in te fallitur,
Sed auditu solo tuto creditur.
Credo quidquid dixit Dei Filius:
Nil hoc verbo Veritatis verius.

In cruce latebat sola Deitas,
At hic latet simul et humanitas;
Ambo tamen credens atque confitens,
Peto quod petivit latro paenitens.

Plagas, sicut Thomas, non intueor;
Deum tamen meum te confiteor.
Fac me tibi semper magis credere,
In te spem habere, te diligere.

O memoriale mortis Domini!
Panis vivus, vitam praestans homini!
Praesta meae menti de te vivere
Et te illi semper dulce sapere.

Pie pellicane, Iesu Domine,
Me immundum munda tuo sanguine.
Cuius una stilla salvum facere
Totum mundum quit ab omni scelere.

Iesu, quem velatum nunc aspicio,
Oro fiat illud quod tam sitio;
Ut te revelata cernens facie
Visu sim beatus tuae gloriae.

Das Ordinarium in der Römisch-Katholischen Messe / Parts of the Holy Mass

Trisagion

The Holy Trinity


Heiliger Gott, heiliger starker (Gott),
heiliger unsterblicher (Gott),
erbarme dich unser.

Latin:
Sanctus Deus,
sanctus fortis,
sanctus immortalis,
miserere nobis.


Kyrie

Herr, erbarme dich.
Christus, erbarme dich.
Herr, erbarme dich.

Ehre sei Gott in der Höhe / Glory to God in the Highest / Gloria in Excelsis Deo

Ehre sei Gott in der Höhe
und Friede auf Erden den Menschen seiner Gnade.
Wir loben dich,
wir preisen dich,
wir beten dich an,
wir rühmen dich.
Wir danken dir, denn groß ist deine Herrlichkeit:
Herr und Gott, König des Himmels,
Gott und Vater, Herrscher über das All
Herr, eingeborener Sohn, Jesus Christus.
Herr und Gott, Lamm Gottes, Sohn des Vaters,
der du nimmst hinweg die Sünde der Welt:
erbarme dich unser;
der du nimmst hinweg die Sünde der Welt:
nimm an unser Gebet;
du sitzest zur Rechten des Vaters:
erbarme dich unser.
Denn du allein bist der Heilige,
du allein der Herr,
du allein der Höchste,
Jesus Christus,
mit dem Heiligen Geist,
zur Ehre Gottes des Vaters. Amen.

Ehre sei Gott in der Höhe / Glory to God in the Highest / Gloria in Excelsis Deo

Ehre sei Gott in der Höhe
und Friede auf Erden den Menschen seiner Gnade.
Wir loben Dich,
wir preisen Dich,
wir beten Dich an,
wir rühmen Dich und danken Dir,
denn groß ist Deine Herrlichkeit:
Herr und Gott, König des Himmels,
Gott und Vater, Herrscher über das All,
Herr, eingeborener Sohn, Jesus Christus.
Herr und Gott, Lamm Gottes,
Sohn des Vaters,
Du nimmst hinweg die Sünde der Welt: erbarme Dich unser.
Du nimmst hinweg die Sünde der Welt: nimm an unser Gebet.
Du sitzest zur Rechten des Vaters: erbarme Dich unser.
Denn Du allein bist der Heilige,
du allein der Herr,
du allein der Höchste, Jesus Christus,
mit dem Heiligen Geist,
zur Ehre Gottes des Vaters. Amen.

Latin:
Gloria in excelsis Deo
et in terra pax hominibus bonae voluntatis.
Laudamus te,
benedicimus te,
adoramus te,
glorificamus te,
gratias agimus tibi propter magnam gloriam tuam,
Domine Deus, Rex caelestis,
Deus Pater omnipotens,
Domine Fili unigenite, Jesu Christe,
Domine Deus, Agnus Dei,
Filius Patris,
qui tollis peccata mundi, miserere nobis;
qui tollis peccata mundi, suscipe deprecationem nostram.
Qui sedes ad dexteram Patris, miserere nobis.
Quoniam tu solus Sanctus,
tu solus Dominus,
tu solus Altissimus, Jesu Christe,
cum Sancto Spiritu:
in gloria Dei Patris. Amen.

Das Nizäisch-Konstantinopolitanische Glaubensbekenntnis / The Nicene Creed / Credo

Wir glauben an den einen Gott,
den Vater, den Allmächtigen,
der alles geschaffen hat,
Himmel und Erde,
die sichtbare und die unsichtbare Welt.

Und an den einen Herrn Jesus Christus,
Gottes eingeborenen Sohn,
aus dem Vater geboren vor aller Zeit:
Gott von Gott, Licht vom Licht, wahrer Gott vom wahren Gott,
gezeugt, nicht geschaffen, eines Wesens mit dem Vater;
durch ihn ist alles geschaffen.
Für uns Menschen und zu unserem Heil,
ist er vom Himmel gekommen,
hat Fleisch angenommen durch den Heiligen Geist
von der Jungfrau Maria
und ist Mensch geworden.
Er wurde für uns gekreuzigt unter Pontius Pilatus,
hat gelitten
und ist begraben worden,
ist am dritten Tage auferstanden nach der Schrift
und aufgefahren in den Himmel.
Er sitzt zur Rechten des Vaters
und wird wiederkommen in Herrlichkeit,
zu richten die Lebenden und die Toten;
seiner Herrschaft wird kein Ende sein.

Wir glauben an den Heiligen Geist,
der Herr ist und lebendig macht,
der aus dem Vater und dem Sohn hervorgeht,
der mit dem Vater und dem Sohn angebetet und verherrlicht wird,
der gesprochen hat durch die Propheten;
und die eine, heilige, katholische und apostolische Kirche.

Wir bekennen die eine Taufe
zur Vergebung der Sünden.
Wir erwarten die Auferstehung der Toten,
und das Leben der kommenden Welt. Amen.

Hosanna in der Höhe
Revelation 4:7
Mark 11:9-10

Heilig, Heilig, Heilig / Holy, Holy, Holy / Sanctus

Heilig, heilig, heilig
Gott, Herr aller Mächte und Gewalten.
Erfüllt sind Himmel und Erde
von deiner Herrlichkeit.
Hosanna in der Höhe.
Hochgelobt sei,
der da kommt im Namen des Herrn.
Hosanna in der Höhe.


Lamm Gottes
Lamb of God...
The Passover Sacrifice
Exodus 12:3-7;12-13
The Crucifixion
Matthew 27:34-56
Mark 15:23-41
Luke 23:33-49
John 19:18-30

Lamm Gottes / Lamb of God / Agnus Dei

'Lamm Gottes
Lamb of God...
The Sacrificial Lamb Prepared for Death
Exodus 29:38-46
John 1:26-36
'Lamm Gottes
Lamb of God...
Isaac Carrying the Wood for the Sacrifice
Genesis 22
Jesus Carrying the Wood for His Sacrifice
Matthew 27:31-33
Mark 15:20-22
Luke 23:26-32
John 19:16-17




Lamm Gottes,
du nimmst hinweg die Sünde der Welt,
erbarme dich unser.

Lamm Gottes,
du nimmst hinweg die Sünde der Welt,
erbarme dich unser.

Lamm Gottes,
du nimmst hinweg die Sünde der Welt,
gib uns deinen Frieden.

Der Lobgesang des Zacharias / The Canticle of Zechariah / Benedictus

Gepriesen sei der Herr, der Gott Israels!
Denn Er hat Sein Volk besucht und ihm Erlösung geschaffen.

Er hat uns einen starken Retter erweckt
im Hause Seines Knechtes David.

So hat Er verheißen von alters her
durch den Mund Seiner heiligen Propheten.

Er hat uns errettet vor unseren Feinden
und aus der Hand aller, die uns hassen.

Er hat das Erbarmen mit den Vätern an uns vollendet und an
Seinen heiligen Bund gedacht,
an den Eid, den Er unserem Vater Abraham geschworen hat.

Er hat uns geschenkt, dass wir, aus Feindeshand befreit, Ihm
furchtlos dienen in Heiligkeit und Gerechtigkeit
vor Seinem Angesicht all unsere Tage.

Und du Kind, wirst Prophet des Höchsten heißen, denn du wirst
dem Herrn vorangehen
und Ihm den Weg bereiten.

Du wirst Sein Volk mit der Erfahrung des Heils beschenken
in der Vergebung seiner Sünden.

Durch die barmherzige Liebe unseres Gottes
wird uns besuchen das aufstrahlende Licht aus der Höhe,

um allen zu leuchten, die in Finsternis sitzen und im
Schatten des Todes
und unsere Schritte zu lenken auf den Weg des Friedens.


Ehre sei dem Vater und dem Sohn
und dem Heiligen Geist.
Wie im Anfang, so auch jetzt und alle Zeit
und in Ewigkeit. Amen.


Confiteor

Ich habe gesündigt in Gedanken, Worten und Werken
durch meine Schuld, durch meine Schuld,
durch meine große Schuld.
"... I have sinned ... in my thoughts and in my words,..."
Darum bitte ich die selige Jungfrau Maria, alle Engel und Heiligen, ...für mich zu beten bei Gott, unserem Herrn.
"I ask blessed Mary, ever virgin, all the angels and saints,...to pray for me to the Lord our God."

Ich bekenne Gott, dem Allmächtigen,
[der seligen, allzeit reinen Jungfrau Maria,
dem hl. Erzengel Michael,
dem hl. Johannes dem Täufer,
den hll. Aposteln Petrus und Paulus,
allen Heiligen,]
und Euch, Brüder und Schwestern,
dass ich Gutes unterlassen und Böses getan habe.

Ich habe gesündigt in Gedanken, Worten und Werken
durch meine Schuld, durch meine Schuld,
durch meine große Schuld.
Darum bitte ich die selige Jungfrau Maria,
alle Engel und Heiligen,
und Euch, Brüder und Schwestern,
für mich zu beten bei Gott, unserem Herrn.

Latin:

Confiteor Deo omnipotenti
[beatae Mariae semper Virgini,
beato Michaeli Archangelo,
beato Joanni Baptistae,
sanctis Apostolis Petro et Paulo,
omnibus Sanctis,]
et vobis, fratres,
quia peccavi
nimis cogitatione, verbo, opere et omissione:
mea culpa, mea culpa,
mea maxima culpa.

Ideo precor
beatam Mariam semper Virginem,
[beatum Michaelem Archangelum,
beatum Joannem Baptistam,
sanctos Apostolos Petrum et Paulum,]
omnes [Angelos et] Sanctos,
et vos, fratres,
orare pro me ad Dominum Deum nostrum.

The Seven Sacraments

Taufe / Baptism
Bußsakrament / Confession (Reconciliarion)
Eucharistie / Eucharist
Firmung / Confirmation
Ehe / Sacrament of Matrimony
Sakrament der Weihe / Sacrament of Holy Orders
Krankensalbung / Sacrament of Extreme Unction (Last Rites)

Stille Nacht / Silent Night

Luke 2:1-20

Stille Nacht
Silent Night

Stille Nacht! Heilige Nacht!
Alles schläft; einsam wacht
Nur das traute heilige Paar.
Holder Knab' im lockigten Haar,
Schlafe in himmlischer Ruh!
Schlafe in himmlischer Ruh!

Stille Nacht! Heilige Nacht!
Gottes Sohn! O wie lacht
Lieb' aus deinem göttlichen Mund,
Da uns schlägt die rettende Stund’.
Jesus in deiner Geburt!
Jesus in deiner Geburt!

Stille Nacht! Heilige Nacht!
Die der Welt Heil gebracht,
Aus des Himmels goldenen Höhn
Uns der Gnaden Fülle läßt seh'n
Jesum in Menschengestalt.
Jesum in Menschengestalt.

Stille Nacht! Heilige Nacht!
Wo sich heut alle Macht
Väterlicher Liebe ergoß
Und als Bruder huldvoll umschloß
Jesus die Völker der Welt.
Jesus die Völker der Welt.

Stille Nacht! Heilige Nacht!
Lange schon uns bedacht,
Als der Herr vom Grimme befreit,
In der Väter urgrauer Zeit
Aller Welt Schonung verhieß.
Aller Welt Schonung verhieß.

Stille Nacht! Heilige Nacht!
Hirten erst kundgemacht
Durch der Engel Alleluja,
Tönt es laut bei Ferne und Nah:
Jesus der Retter ist da!
Jesus der Retter ist da!

Stille Nacht Phonetic Version

Luke 2:1-20


Silent Night

(English Transliteration)

1. Shteal_lay Nahcht! Hi_lee_gay Nahcht!
Ah_lays shlayft; ine_sahm wahcht
Noor dahs trou_tay hi_lee_gay Paar.
Hole_dare Knahb' eem low_kig_ten Haar,
|: Shlah_fay in him_lish_air Roo! :|

2. Shteal_lay Nahcht! Hi_lee_gay Nacht!
Goat_es Sown, oh we lahcht
Leeb' ows die_nem get_leech_en Moond,
Dah oons shlaygt dee rett_en_day Shtoond'.
|: Yay_soos in die_ner Gay_boort! :|

3. Shteal_lay Nahcht! Hi_lee_gay Nacht!
Dee dare Velt Hile gay_brahcht,
Ows days Him_els gol_day_nen Heyn,
Oons dare Gnah_den Fillay lesst sayn,
|: Yay_soom in Men_shen_gay_stalt! :|

4. Shteal_lay Nahcht! Hi_lee_gay Nacht!
Woe seech height all_eh Mahcht
Fay_ter_lee_cher Leebay air_goss,
Oond als Broodair hoold_fall oom_shloss
|: Yay_sus dee Felker dair Velt! :|

5. Shteal_lay Nahcht! Hi_lee_gay Nacht!
Lahng_ey schown oons bay_dahcht,
Ols dare Hair fom Grim_may bay_fright
In dare Fay_ter oor_grau_er tzite
|: Oller Velt Show_nung fair_hees! :|

6. Shteal_lay Nahcht! Hi_lee_gay Nacht!
Here_ten airst koond_gay_mahcht
Doorch dare Ayng_el Alleluja,
Taynt eys lout bay Fair_nay oond naw:
|: "Yay_sus dare Retter eest dah!" :|


Direct Translation into English

Silent Night! Holy Night!
All is calm, all is bright
Round yon godly tender pair.
Holy infant with curly hair,
Sleep in heavenly peace,
Sleep in heavenly peace.

Silent Night! Holy Night!
Son of God, love's pure light
Radiant beams from thy holy face,
With the dawn of redeeming grace,
Jesus, Lord at thy birth
Jesus, Lord at thy birth.

Silent Night! Holy Night!
Brought the world gracious light,
Down from heaven's golden height
Comes to us the glorious sight:
Jesus, as one of mankind,
Jesus, as one of mankind.

Silent Night! Holy Night!
By his love, by his might
God our Father us has graced,
As a brother gently embraced
Jesus, all nations on earth,
Jesus, all nations on earth.

Silent Night! Holy Night!
Long ago, minding our plight
God the world from misery freed,
In the dark age of our fathers decreed:
All the world redeemed,
All the world redeemed.

Silent Night! Holy Night!
Shepherds first saw the sight
Of angels singing alleluia
Calling clearly near and far:
Christ, the Savior is born,
Christ the Savior is born.

Personal tools
Namespaces
Variants
Actions
Navigation
Languages
Toolbox